top of page

AUSBILDUNG & WEITERBILDUNG

2017 – 2020

Supervision,Coaching und Mediation, BSO

Master of Advanced Studies 

ZHAW, Zürich

 

2012 – 2013 

Berufsintegrationscoach

Certificate of Advanced Studies

FHNW, Brugg

 

2006 – 2010 

Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit 

FHNW, Olten

Fortbildungen und Kurse

 

03.2024

ADHS: Eine Herausforderung auch in der Freizeit

Artiset, Luzern

 

11.2023

ensa, Erste Hilfe Fokus Erwachsene

Pro Mente Sana, Zürich

 

07.2022

ensa, Erste Hilfe Fokus Jugendliche

Pro Mente Sana, Zürich

 

04.2022

Menschen mit Autismus im Lebenszyklus

Artiset, Luzern

 

04.2021

Hypnosystemische Strategien

Wilob, Lenzburg

 

03.2015

Fallsupervision, was in Systemen wirkt und löst

Ilse Kutschera, Mannenbach

 

10.2011

Menschen mit psychischer Behinderung
am Arbeitsplatz & im Wohnbereich

Agogis, Zürich


 

Folgende Fortbildungen absolviere ich im Jahr 2024

 

Ab 10.2024

Zertifikatsausbildung zum ADHS-Coach

ICP, Aarau

 

09.2024

ADS, ADHS, ASS – Hypnosystemische Methoden

im Umgang mit den 3 A`s

Wilob, Lenzburg

MEIN BERUFLICHER WERDEGANG

BERUFSERFAHRUNG

Seit 08.2023 

Selbständige Tätigkeit als Coach

 

09.2017 – 07.2023 

Selbständige Tätigkeit als Coach in einem Teilpensum

 

03.2015 – 07.2023 

Job Coach 

Fachstelle Berufliche Integration,
Stiftung zuwebe, Baar

Coaching und Begleitung von Jugendlichen und Erwachsenen mit Leistungsbeeinträchtigungen während Integrationsprozessen

07.2014 – 09.2015 

Kursleiterin aktive Stellensuche

SAH Zentralschweiz, Baar

Bewerbungscoaching mit stellensuchenden, fremdsprachigen Personen

 

05.2012 – 07.2015

Leitung Coaching 

Motivationssemester Kompass, Goldau 

Coaching von stellensuchenden Jugendlichen 

 

 

01.2011 – 04.2012

Sozialarbeiterin, Arbeitsagogik

IG Arbeit, Luzern 

Begleitung von Menschen mit Leistungsbeeinträchtigungen in der Arbeitsintegration

 

11.2005 – 08.2010

Berufsbegleitende Ausbildung,
Bachelor in Sozialer Arbeit 

St. Josef-Stiftung, Bremgarten 

Tätigkeit mit Jugendlichen und Erwachsenen im stationären Bereich

bottom of page